Grafschafter Schulgeschichte

Lehrerinnen und Lehrer 1957 in Neuenhaus

Das Lehrer-Handbuch aus dem Jahre 1957 enthält folgende Angaben der Lehrer: Name, Vorname, Dienststellung, Geburtstag (hier nur Angabe des Geburtsjahres), Geburtsort, Studienort, Jahr der Prüfung. Von den Schulen erfolgen folgende Angaben: Name der Schule, Konfessionsschule, Zahl der Planstellen, Allgemeine Unterrichtsräume (AUR), Kinderzahl.. Die Volksschulen sind alphabetisch geordnet. Es folgen dann die Hilfsschule und die Mittelschule.

Adorf (Ev. VS, 1 Planstelle, 1 AUR, 37 Schüler, heute: Emsland)

Name

Vorname

Stand

Geburtsjahr/ -ort

Ausbildung

Schläfert

Artur

Lehrer

1900, Splitter/ Tilsit

Seminar Memel, 1922

Adorf  (Kath. VS, 2 Planstellen, 2 AUR,  76 Schüler, heute: Emsland)

Jocksch

Josef August

Lehrer

1903, Frankenstein (Schl.)

Seminar Frankenstein, 1923

Jahn

Maria

Lehrerin

1898, Reichenberg (Sud.)

Oberlyzeum Osnabrück, 1927

Altepiccardie  (Ev. VS, 2 Planstellen, 2 AUR, 59 Schüler)

Serwatka

Alfred

Lehrer

1924, Wanne-Eickel

LBA Wandersloh, 1942

Wernecke

Carl-Heinz

ap. Lehrer

1922, Schüttorf

PH Hannovr, 195

Esche  (Ev. VS, 2 Planstellen, 2 AUR, 52 Schüler)

Lahmann

Lambert

Lehrer

1895, Scheerhorn

Seminar Aurich, 1919

Gensink

Gerrit Jan

Lehrer

1914, Agterhorn

Seminar Coevorden, 1939

Georgsdorf ( Ev. VS, 3 Planstellen, 3 AUR, 129 Schüler)

Chromow

Klaus

komm. Hauptlehrer

1928,  Derschlag (Oberberg.)

PH Wuppertal, 1953

Müller

Karl

Lehrer

1903, Eislaben

Seminar Eisleben, 1923

Brink

Johann

ap. Lehrer

1928, Esche

PH Osnabrück, 1957

Stadler

Anneliese

ap. Lehrerin

1924, Königsberg

PH Braunschweig

Grasdorf  (Ev. VS, 2 Planstellen, 2 AUR, 65 Schüler)

Snippe

Wilhelm

Lehrer

1926, Halle

PA Wuppertal, 1950

Hargens-Klotz

Hanna

Lehrerin

1912, Erfurt

PA Kiel, 1933

Hilten ( Ev. VS, 2 Planstellen, 2 AUR, 69 Schüler)

Brink

Harm

Lehrer

1927, Rheine

PA Wuppertal, 1949

Tuente

Elisabeth

Lehrerin

1929, Hannove

PA Wuppertal, 195

Hohenkörben  (Ev. VS,  1 Planstelle, 1 AUR, 37 Schüler)

Nordholt

Heinz

Lehrer

1923, Schüttorf

PH Lünen,1950

Lage  (Ev. VS, 2 Planstellen, 2 AUR, 67, Schüler)

Kip

Heinrich

Lehrer

1903, Uelsen

Seminar Osnabrück, 1923

Gölitz

Georg

Lehrer

1914, Melle

H.f.L. Dortmund, 1940

Neuenhaus  (Ev. VS, 5Planstellen, 6 AUR, 215 Schüler)

Holthuis

Johann

Hauptlehrer

1911, Itterbeck

H.f.L. Dortmund, 1935

Eng

Theodor

Lehrer

1899, Osnabrück

Seminar Osnabrück, 1920

Stemberg

Ludwig

Lehrer

1902, Osnabrück

Seminr Osnabrück, 1923

Zander

Manfred

Lehrer

1929, Ragnit

PH Oldenburg, 1953

Stahlmann

Ursula

Lehrerin

1929, Helmstedt

PH Braunschweig, 1951

Neuenhaus  (Kath. VS, 3 Planstellen, 3 AUR, 104 Schüler)

Pietsch

Joachim

Hauptlehrer

1905, Walzen (Oschl.)

Seminar Oberglogau, 1925

Wackermann

Hanns-Joachim

Lehrer

1926, Berlin-Scöneberg

PH Vechta, 1952

Materlik

Hildegard

Lehrerin

1898, Kattowitz (Oschl.)

Seminar Beuthen, 1918

Osterwald  (Ev. VS, 3 Planstellen, 3 AUR, 113 Schüler)

Behmenburg

Dietrich

Hauptlehrer

1912, Duisburg

PA Wuppertal, 1947

Naujoks

Hans-Joachim

Lehrer

1927, Dresden

PH Oldenburg, 1953

Köstlin

Ines

ap. Lehrerin

1922, Magdeburg

PH Osnabrück, 1956

Veldhausen  (Ev. VS, 7 Planstellen, 6 AUR, 320 Schüler)

Rooseboom

Hermann

Rektor

1900, Arnhem

Seminar Osnabrück, 1922

Naber

Karl

Konrektor

1900, Veldhausen

Seminar Osnabrück, 1920

Brouwer

Heinrich

Lehrer

1922, Esche

PH Göttingen, 1949

Vogt

Herbert

Lehrer

1917, Dortmund

PH Lüneburg, 1952

ter Stal

Werner

Lehrer

1931, Nordhorn

PH Osnabrück, 1957

Bierotte

Hildegard

Lehrerin

1909, Wetter

PH Wuppertal, 1957

Scholz

Ingeborg

Lehrerin

1924, Oels (N-Schl.)

PH Osnabrück, 1957

Mittelschule Neuenhaus (14 Planstellen, 9 AUR, 428 Schüler)

Kip

Jan Harm

M- Rektor

1911, Bimolten

PA Dortmund, 1933

Stern

Hermann

M- Konrektor

1895, Wulfflatzke, Kr. Neustettin

Seminar Bütow, 1914

Unterburg

Paul

M- Lehrer

1897, Linde, Kr. Pyritz

Seminar Anklam, 1918

Warsen

Gerrit

M- Lehrer

1913, Emlichheim

PA Dortmund, 1936

Sager

Wilhelm

M- Lehrer

1911, Uelsen

PH Iburg, 1948

Stahlmann

Helmut

Lehrer a. d. M.

1923, Höcklenkamp

PH Celle, 1949

Bank

Wilhelm

ap. Lehrer

1920, Magdeburg

PH Dortmund, 1935

Kraaibeek

Alfred

Lehrer a .d. M.

1925, Veldhausen

PH Hannover, 1949

Prüßmann

Karl-Otto

ap. M-Lehrer

1925, Walsum, Kr. Dinslaken

Uni Bonn u. Münster, 1955

Holsmölle

Geert

Lehrer a. d. M.

1926, Wielen

PA Wuppertal, 1950

Bonke

Gert

Lehrer

1928, Laarwald

PH Oldenburg, 1953

Borggreve

Johanne

Lehrer a. d. M

1929, Nordhorn

PH Vechta, 1951

Rost

Margareta

Lehrerin a. d. M.

1927, Osnabrück

PA Dortmund, 1950

Kraaibeek

Erika

techn. M-Lehrerin

1919, Nordhorn

LBA Hannover, 1943

Rooseboom

Ursula

Lehrerin

1901, Berlin-Wannsee

Oberlyzeum Potsdam, 1922